Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



DampfbesenMit den überall erhältlichen Chemiekeulen tut man weder sich noch der Umwelt etwas gutes. Zum einen belastet es den Geldbeutel zum andern müssen all diese Reinigungsmittel wieder abgebaut werden. Das ist eine enorme Belastung für unser Trinkwasser. Alternativen gibt es genügend, hier ein paar Tips aus Großmutters "Trickkiste". 


Zuerstmal ist ein Dampfreiniger ganz praktisch. Der reinigt ohne irgendelche Zusätze nur mit heißem Wasserdampf. Davon wird schon der Großteil sauber. Duschwände lassen sich damit herrlich einfach säubern. Aber Finger weg von den Fugen, die lösen sich mit der Zeit auf. Dampfreiniger gibt es schon für wenig Geld, Preisvergleich lohnt!

Dann schwöre ich auf meinen Obenland Universalreiniger. Einfach mit einem nassen Schwamm etwas davon aufnehmen, dann die gewünschte Stelle putzen und mit klarem Wasser nachreinigen. Toller Nebeneffekt: die Sachen sind danach fast wie poliert und bleiben länger sauber. Ich benutzt den schon seit Jahren und der Eimer ist immer noch net leer, so ergiebig ist der.


  • Was auch prima ist um fast alles sauber zu bekommen: Essig bzw Essigwasser mit eine Spritzer Spiritus. Hilft vor allem bei Fenstern und glatten Flächen. Mit Zeitungspapier streifenfrei nachwischen.
  • Spiegel reinigt man am besten mit einer halben Kartoffel. Unbedingt nachputzen. Oder mit Essig saubermachen und dann mit Zeitungspapier streifenfrei nachwischen.
  • Böden/Fliesen werden am besten sauber mit Essig.
  • Fugen werden wieder weiß mit Backpulver oder Natron.
  • Fliegendreck, Straßenschmutz bekommt man auf glatten Stellen weg, indem man eine halbe Zwiebel darauf reibt und danach einfach nachwischt.
  • Kalk verschwindet mit Zitronen. Einfach mit dem Saft oder der Zitronenhälfte drüberwischen. Oder ein mit Essigessenz getränkter Lappen.
  • Toilettenschüsseln reinigt man am besten mit Backpulver, Natron oder Cola
  • Gardinen werden wieder strahlend weiß mit Backpulver.
  • Flecken im Sofa, Teppich oder anderen Textilien lassen sich meist mit Essig oder Zitronensaft entfernen.
  • Backofen: Salz auf verdreckte Stellen schütten, erhitzen bis es braun wird und anschliessend einfach ausbürsten. Oder Wasser im Backofen erhitzen, löst auch den Schmutz
  • Kratzer im Holz verschwinden, wenn man mit einer Halben Haselnuss drüber reibt.
  • Angelaufenes Silber in Buttermilch liegen lassen, nach 30 Minuten müsste es wieder glänzen. Die Asche einer Zigarette soll auch wahre Wunder bewirken. Oder: Eine Schüssel mit Alufolie auslegen, das Silber hinein, 2 Teelöffel Salz dazu, kochendes Wasser drüber gießen. 3 Minuten warten und die Silberteile strahlen wieder.

So einfach ist es mit wenig Geld und einfachen Mitteln etwas sauber zu bekommen.
Foto:
© Maya


Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz