Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



Das Wohlfühl-DuoWas habe ich mich gefreut, als ich von Hessnatur Bescheid bekommen habe, dass ich ein tolles Bio-Baumwolle Duschtuch sowie die Körpermilch Kakaobutter Hibiskus von alverde testen darf. Insgesamt wurden dafür 1000 Tester/innen ausgesucht und ich bin eine Glückliche davon. Nach der Email konnte ich es kaum erwarten, bis das Paket kam. Doch um nicht vorab zu viel zu verraten, eines nach dem anderen.



Erster Eindruck

Es handelt sich bei diesem Test um das hessnatur Duschtuch in chinablau aus Bio-Baumwolle in den Maßen 67x140cm. Normalerweise hätte ich mich nie für chinablau entschieden, doch es ist ein sehr schönes blau, man bringt es automatisch in Verbindung mit Wasser. Nicht zu grell, nicht zu dunkel. Ich glaube, dass ich davon noch mehr brauchen werde. Im Onlineshop bekommt man das Duschtuch für 24,95
Es ist sehr dichter Schlingenflor, ausgezeichnete Frotteequalität. Schön verarbeitet mit einer dekorativen Web-Bordüre, worauf man hervorragend einen Namen sticken könnte.
KörpermilchDie Körpermilch Kakaobutter Hibiskus von alverde ist ja bekannt dafür, dass sie vegan ist. Umso größer die Freude, es nun selbst auszuprobieren, denn wir haben leider keinen DM in der Gegend. Die Verpackung könnte ansprechender sein, ich finde die Farbzusammensetzung etwas unpassend. Der Deckel in apricot und der Aufkleber in pink. Also die Blüte und unten "Trockene Haut" sind in rosa abgesetzt. Wäre optisch schöner, wenn es dieselben Farben wären oder wenistens Verwandt mit der Deckelfarbe.

Im Alltag

Nach dem ersten Waschen fusselte das Handtuch leider noch, sodaß man nach dem abtrocknen lauter kleine blaue Fussel auf der Haut hatte. Deswegen kam es nochmal in die Waschmaschine und danach war das Fusselproblem gelöst. Das Duschtuch lässt sich prima waschen, hält den Kochwaschgang bei 60° gut aus, färbt dabei nicht ab und behält seine Form. Auch nach mehrfachem Gebrauch und Waschen bleiben die Schlingen wo sie sind und lösen sich nicht. Es trocknet hervorragend ab und ist sehr saugfähig. Dennoch fühlt es sich nicht nass an. Bei vielen Handtüchern bleibt noch immer ein feuchter Film auf der Haut, bei diesem Handtuch ist man wirklich restlos trocken. Trotz des dicken stabilen Gewebes ist es kuschelig weich und man möchte das Handtuch eigentlich gar nicht mehr ablegen.

Normalerweise nutze ich selbstgemachte Körperbutter oder Öl um der Haut nach dem Duschen etwas Gutes zu tun. Doch auch von der Creme wurde ich überrascht. Sehr dickflüssig mit betörendem angenehmem Duft lässt sich die Köpermilch sehr gut verteilen. Es dauert einige Zeit, bis sie eingezogen ist, doch dafür hält sie wirklich einen Tag lang. Man hat den ganzen Tag das Gefühl, dass sie Haut wunderbar mit Fett und Feuchtigkeit versorgt ist, ohne dass ein unangenehmer Fettfilm stören würde. Gewöhnlich leide ich an trockener Haut, doch das habe ich hier gar nicht bemerkt. Gute Sheabutter, Kakaobutter und Sonnenblumenöl in Bioqualität versorgen die Haut reichhaltig

Fazit


tolles Blau
Das Handtuch ist zwar nicht günstig, doch unbedingt seinen Preis wert. Ich werde vermutlich nach und nach alle unsere alten Handtücher durch diese Duschtücher ersetzen. Und zwar in dem Chinablau. Denn unser neues Bad im neuen Haus soll in Richtung blau-beige gehen, na eben Strand & Meer. Da passt das einfach zu gut.
Die Körpermilch ist hervorragend und ich würde Sie auch gern weiterhin benutzen, doch wie schon erwähnt haben wir einfach keinen DM in der Nähe. Ausserdem verzichtet alverde konsequent auf Tierversuche, noch ein guter Grund für diese Naturkosmetik.

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz