Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



SpardoseJährlich oder wenigstens alle paar Jahre sollte man seine ganzen Versicherungen überprüfen. Jedoch spätestens wenn eine Änderung eintritt wie z.B. die Geburt eines Kindes oder auch ein Todesfall, der Umzug oder Neukauf einer Immobilie oder die Anschaffung eines anderen Autos. 
Nachdem bei uns der Storch zugeschlagen hat, mussten wir unser geliebtes Familienauto eintauschen in einen Van. Vans sind zwar meist sehr unansehnliche Autos doch unbestritten verdammt praktisch für Familien. Da passt einfach alles rein. Aber wie sieht das mit der Versicherung für so einen Van aus? Was kann ich wo einsparen und vor allem wieviel kostet der Van uns mehr?

Dafür gibt es zum Glück Versicherungsvergleiche, welche die Leistung der KFZ Versicherung vergleichen und man so den besten Überblick erhält.

Es gibt dermaßen viele Konditionen, daß ein Vergleich wirklich wichtig ist. Ob es sich um die gefahrenen Kilomenter handelt, oder dass nur bestimmte Personen das Fahrzeug lenken dürfen... etc. Durch die Angabe solcher Dinge können sich die Kosten um mehrere Hundert Euro pro Jahr verändern. Auch als Eigentümer von Immobilien hat man Vorteile. Und je mehr Versicherungen man bei derselben Gesellschaft hat umso mehr Rabatt kann man dort ebenfalls herausholen. Hier hilft oft ein direktes Nachfragen beim örtlichen Versicherungsbüro.

Wir haben Glück, denn unser neues Familienauto kostet uns nun satte 100 € weniger als vorher - juhuu!

Bei einigen Fahrzeugen sollten man den Vergleich aber schon vor dem Kauf durchführen, da es einfach Fahrzeuge gibt, welche so teuer eingestuft werden, dass sich eine Anschaffung - selbst zum günstigen Preis - nicht lohnt.

Und nicht vergessen: letztmöglicher jährlicher Termin zum Versicherungswechsel ist der 30. November

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz