Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise

Zug um zug ziehen meine Rezepte auf meinen Rezepteblog www.88mk.de um

RadieschenNachdem wir in diesem Sommer endlich in unser Haus ziehen können, wollte ich zunächst gar nichts auf meinem Balkon anpflanzen. Doch als vor einigen Wochen so schön die Sonne schien, hielt mich nichts mehr und ich steckte wieder bis zu den Ellbogen in der Erde. Spinat, Radieschen, Rote Beete, Karotten, Salat, Kräuter, Tomaten, Blumen...ich kannte wieder keine Gnade, beinahe alle Samen mussten raus. Da die Sonne auch herrlich lange blieb schossen die Pflanzen recht schnell in die Höhe.

Nach dem Flop im letzten Jahr

Ich dachte, dieses Mal wird es was mit den Tomaten. Doch gerade als es jetzt soweit war, die kleinen Pflänzchen umzutopfen vermieste mir das Wetter alles. Nun wachsen die Tomaten in dem kalten Wetter nicht weiter. Was für ein Ärger. Die Erbsen wurden von irgendwelchen Larven, die im Boden leben, kaputt geknabbert. Und der Rucola wurde komplett von den Läusen verspeist. Doch jetzt habe ich Knoblauch dazwischen gesteckt, das schmeckt denen bestimmt nicht. Auch Marienkäfer sind mir hier willkommen.

Doch es wird

Rote BeeteDafür wachsen die Radieschen wie wild, ich konnte mit den Kindern schon jede Menge davon ernten. Oh welches Fest das war - saftige leckere Radieschen. Der Spinat wächst herrlich und sogar einige Karotten beschlossen zu wachsen. Rote Beete schaut ebenfalls heraus. Nun kann ich wirklich nur hoffen, dass bald die Sonne wieder kommt. Den Kindern gefiel das gärtnern so gut, dass ich tatsächlich junge Spinatblätter roh auf ihre Brote legen durfte. Und die Brotzeit zur Schule bestand fast ausschliesslich aus jungem Gemüse mit Vollkornbrot.

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz