Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



MilchNachdem ich von Omnivoren immer wieder zu sagen bekomme, dass ich ohne Milchprodukte nicht ausreichend mit Kalzium versorgt sein kann, möchte ich das Thema Kalziumversorgung hier aufgreifen und ein wenig erklären.

Kalzium ist ein Mengenelement und der am stärksten vertretene Mineralstoff in unserem Organismus. Die Konzentration von Kalzium im menschlichen Organismus hat etwa den gleichen Wert wie Süßwasser.

Funktionen von Kalzium

Kalzium verleiht unseren Knochen und Zähnen Stabilität und Festigkeit und wird hauptsächlich in unseren Knochen gespeichert. Es wird benötigt für Muskeln und Nerven und ist bei der Zellteilung beteiligt. Es wird ebenso für den Stoffwechsel und zur Aktivierung von Enzymen und Hormonen genutzt. Ausserdem braucht der Körper es zur Blutgerinnung
Wenn wir zu wenig Kalzium zu uns nehmen baut der Körper es von den Knochen ab und wir bekommen Osteoporose.
Damit unser Körper größere Mengen an Kalzium zu sich nehmen kann ist eine ausreichende Menge Vitamin D3 nötig, welches wir durch ein Sonnenbad selber bilden können

Pflanzliches Kalzium ist besser

Wer nun meint, dass Kalzium am leichtesten aus Milchprodukten zu entnehmen ist, dem sei gesagt, dass in Milchprodukten neben Kalzium auch Proteine enthalten sind, die in dieser Verbindung zu einer vermehrten Ausscheidung von Kalzium durch den Urin verantworlich sind. Also verursachen die Aminosäuren eine vermehrte Kalziumausscheidung. Gemüse vermindert diesen Abbau weswegen zu pflanzlichem Kalzium zu raten ist.

In welchen pflanzlichen Lebensmitteln findet man Kalzium?

100g dieser Lebensmittel enthalten die ungefähre angegebene Menge an Kalzium:

Brennessel

Mohn 2500mg
Basilikum, getrocknet 2132mg
Majoran, getrocknet 1990mg
Thymian, getrocknet 1890mg
Dill, getrocknet 1784mg
Salbei 1652mg
Oregano, getrocknet 1597mg
Rosmarin, getrocknet 1280mg
Tofu (mit Calcium Sulfat) 1229mg
Sesamkörner 989mg
Kümmel 689mg
Weizenbrot 684mg
Kakao 576mg
Brennessel, blanchiert 481mg
Haselnüsse 441mg
Tahin (Sesambutter) 426mg
Basilikum, frisch 360mg
Mandelbutter 347mg
Tofu (mit Nigari) 345mg
Mandeln 291mg
Petersilie, frisch 250mg
Sojamehl 241mg
Kresse 200mg
Feigen, getrocknet 190mg
Löwenzahn, frisch 170mg
Rucola 160mg
Broccoli 60mg
Sonnenblumenkerne 50mg
Fenchel 40mg
Grünkohl 22mg
Mineralwasser unterschiedlich

Wieviel Kalzium muss man täglich zu sich nehmen?

Von einer exakten Mengenangabe (wie es die schlauen studierten Köpfe tun) rate ich ab. Jeder Mensch hat andere Bedürfnisse und Vorraussetzungen. In der Regel genügt eine gesunde ausgewogenen Ernährung mit viel Bewegung an der frischen Luft und in der Sonne um ausreichend versorgt zu sein.
Salz, Kaffee und Alkohol führen zu einer erhöhten Ausscheidung von Kalzium über den Urin. Supplementierung kann Nierensteine verursachen. Also Finger weg von Nahrungsergänzungsmitteln. Der Einzige, der davon profitiert ist der Hersteller.



Quellen:
Wikipedia
Diet & Fitness today

Fotos:
© Maya

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz