Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



OhrHattet Ihr das auch schon einmal, dass Ihr ein merkwürdiges Geräusch im Ohr hattet? Also nicht diesen Ton wie beim Tinnitus, mehr so ein Klopfen oder Pochen. Schwer zu beschreiben. Ich hoffe, Ihr versteht was ich meine. Jedenfalls hatte ich vor einiger Zeit so ein pochendes Geräusch im Ohr.

Weiterlesen ...

BrilleIch bin blind. Ok nicht wirklich, aber mit -6 Dioptrien schon ziemlich blind. Als ich jünger war trug ich noch Kontaktlinsen, das war prima. Doch dann bekam ich zum einen Probleme mit den Augen und zum anderen war da die Zeit mit den megalangen Fingernägeln. Da ging das dann nicht mehr so gut, es sei denn man steht auf tägliches Augen ausstechen. Und deswegen bin ich bei der Brille hängen geblieben. Zum Glück gibt es ja so schicke Brillen, dass es inzwischen schon ein nettes Accessoire ist eine Brille zu tragen.

Weiterlesen ...

Ich war immer schon schlank, manche würden es dünn nennen. Immer so um die 50 kg bei 1,65cm. Und ich konnte essen was ich wollte, nix blieb dran. Doch plötzlich änderte sich alles...
Ab dem 4. Schwangerschaftsmonat spielte mein Körper Hefekuchen und ging auf. Und jeder sagte zu mir: "Mädel, das geht beim Stillen alles wieder weg" - ja von wegen.

Weiterlesen ...

RückenschmerzenSuper, heute morgen bin ich wieder mit Rückenschmerzen aufgewacht. Immer wenn ich am Vortag Wäsche gebügelt habe passiert mir das. Liegt wohl daran, dass mein Bügeltisch nicht höher gestellt werden kann und ich mich etwas bücken muss. Was bügel' ich auch Wäsche, die meisten machen das gar nicht mehr. Aber ich bin eben noch so erzogen worden, dass ich eben alles knitterfrei haben möchte. Dafür bin ich jetzt wieder tagelang damit beschäftigt meinen Rücken zu "reparieren". 

Hin und wieder bekomme ich ja Massagen vom Arzt verschrieben aber irgendwann ist das Rezept auch aufgebraucht und dann muss ich selber schaun wie ich zurecht komme. In solchen Momenten würde ich echt gern eine Massageliege haben.

Weiterlesen ...

UrlaubEs ist es wieder Zeit an den Jahresurlaub zu denken. Wenn man jetzt seine Tage richtig legt kann man ganz gut Urlaubstage sparen. Da hat man dann auch mal Zeit für ein Wellness Wochenende. Vollzeit-Mütter, Teilzeit-Mütter oder voll berufstätige Mütter - gerade für uns Mütter ist es sehr sehr wichtig, dass wir auch einmal raus kommen. Raus aus dem Alltag, weg von Herd, Waschmaschine, Telefon und Internet und der Verpflichtung immer erreichbar sein zu müssen.

Weiterlesen ...

HautproblemAls junges Mädchen war auch ich Eine die von Akne nicht verschon war. Und gerade dann, wenn man es am wenigsten brauchen konnte kam so ein verdammter Pickel mit riesigem Whitehead. Ein Grund um mit der Papiertüte überm Kopf aus dem Haus zu gehen. Mit zunehmendem Alter wurden es dann immer weniger Pickel. Doch habe ich noch immer sehr gut in Erinnerung wie schlimm es manchmal war. Schon damals begannen meine Mama und ich verschiedene Naturheilmittel auszuprobieren. 

Weiterlesen ...

ZähneVor Kurzem habe ich mich mit meinem Zahnarzt unterhalten. Eigentlich redeten wir nur ein bisschen Small-Talk und sind irgendwie auf das Thema verspannter Nacken gekommen. Ich erzählte ihm, dass ich immer öfter Probleme mit der Nackenmuskulatur habe und auch von Spannungskopfschmerz geplagt bin. Und weil er ein guter Zahnarzt ist, hat er da gleich Lunte gewittert. Denn das sind unter anderem Symptome von Zähneknirschen!

Weiterlesen ...

Was tun, wenn ein Knochenbruch einfach nicht heilt? Ich hab mir das Bein gebrochen und laut Arzt wird der Knochenbruch nicht so einfach abheilen. Oder der Sohn hat sich während des Sportunterrichts eine Rippe gebrochen. Vielleicht ist es auch der Partner, der sich einen Knochen im Oberarm gebrochen hat. Nach mehreren Arztbesuchen hat jeder die gleiche Meinung: dieser Bruch kann nicht einfach so abheilen, es muss operiert werden. Doch von Operationen halte ich nichts. Was kann ich also tun?

Weiterlesen ...

HandcremenNachdem ich festgestellt habe, dass für meine Lieblingshandcreme Tierversuche durchgeführt wurden, habe ich beschlossen die Marke zu wechseln. Vegan und Tierversuchsfrei sollte meine neue Handcreme sein. Nach einigen Recherchen im Internet bin ich dann auf verschiedene Cremen gestossen, welche ich auch gleich bestellt habe.

Nach wochenlangem eincremen bin ich auf folgende Ergebnisse gekommen:

Weiterlesen ...

StrandDie schönste Zeit im Jahr? Nun, sicherlich können andere darauf die gleiche Antwort geben: Natürlich die Urlaubszeit! Doch wohin es gehen soll, diese Entscheidung fällt sowohl in kleinen als auch größeren Familien nicht immer ganz ohne Diskussionen – schließlich hat jeder so seine ganz eigenen Vorstellungen, wie der Traumurlaub aussehen soll.

Ein Urlaub am Meer birgt so manche Vorteile: Die mit Meersalz angereicherte Luft wirkt sich wohltuend auf Lunge und Atemwege aus. Zudem ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Familienurlaub. Die Kleinen können vergnügt im Sand spielen, während Mama und Papa endlich mal die Seele baumeln lassen und ein gutes Buch am Strand lesen können, während sich die warme, aber erfrischende Brise an die sonnenverwöhnte Haut schmiegt...herrlich.

Weiterlesen ...

Von vielen werden Depressionen (bipolare Störungen) als Blödsinn abgetan. DepressionenDabei entwickeln sich diese Störungen langsam zu einer Volkskrankheit. Viele hatten sie schon oder kennen zumindest jemanden mit diesem Krankheitsbild.

Die Ursachen hierfür sind noch unbekannt, jedoch zu einem gewissen Grad dürften genetische Faktoren eine Rolle spielen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Lebenseinstellung, etc.

Weiterlesen ...

Heimtrainer
Nachdem ich mir ja vor kurzem einen kleinen Heimtrainer zugelegt hatte, muss ich sagen, daß ich damit nicht ganz so glücklich bin. Gerade jetzt, wo ich immer Olympia gucke beflügelt mich das so und ich könnte dann ewig trainieren. Umso mehr wünsche ich mir für die Fitness zu Hause ein Ergometer. Ein Ergometer ist ein Fahrradtrainer mit Leistungsanzeige und verfügt - im Gegensatz zu meinem Heimtrainer - über eine elektronische Justierung zur genauen Steuerung der Belastung. Ausserdem ist die Anzeige um einiges präziser. Um den passenden Ergometer zu finden habe ich mich ein wenig in Internet umgesehen und bei Stiftung Warentest schlau gemacht, denn mit Ergometern kenn ich mich so gar nicht aus.

Weiterlesen ...

WaldwegDer Begriff Fasten stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet soviel wie „fest“ bzw. „befestigen“ – also sich selbst festigen, Stabilität erlangen und an den Geboten der Enthaltsamkeit festhalten. Fasten ist keine Selbstquälerei, sondern ein großartiges Erlebnis - eine Abkehr von der äußeren Welt und eine Hinwendung bzw.  Öffnung für die innere Stimme. 

Bei vielen Menschen herrscht die Vorstellung, dass Fasten gleichzusetzen ist mit Hungern. Fasten ist vielmehr ein freiwilliger und vor allem bewusster Prozess – ein Verzicht auf Nahrung und/oder Genussmittel für eine bestimmte Zeit. Anfangs geht dies natürlich auch mit einem Hungergefühl einher – welches aber nach kurzer Zeit verschwindet. Anschließend erleben die meisten Fastenden einen regelrechten Schub an Energie und Vitalität.

Weiterlesen ...

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz