Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise

Zug um zug ziehen meine Rezepte auf meinen Rezepteblog www.88mk.de um

Lavendel Meine Mama war schon seit ich zurückdenken kann eine "Kräuterhexe"
Sie sammelte Blumen, Blätter, Wurzeln etc. trocknete alles und je nach Krankheit gab es Tee, Umschläge etc. Ich hatte allerdings (außer als Kind) nie grossen Kontakt damit, vor allem in den Teenager-Jahren und als Twen glaubt man ja solchen Hokuspokus nicht. Aber mit zunehmendem Alter und mit der Geburt meiner Kinder kam ich wieder zurück auf diesen alten Pfad.

Ich werde demnächst hier immer mal wieder mein Wissen einbringen, vielleicht kann der Eine oder Andere damit was anfangen.

Ich will hier aber ganz deutlich anmerken, dass ich weder Heilpraktiker noch Arzt oder ähnliches bin. Alles entstand aus meinen eigenen Erfahrungen. Ich übernehme keine Gewähr.

Z.B. kann mal als Vorbeugung gegen Kopfschmerzen Schafgarbentee trinken. Jetzt müsste die Frage kommen, woher weiß man denn im voraus wann man Kopfweh bekommt. Meist wenn der Mond im Widder steht, da ist ein Druck im Kopf ganz normal. Oder wenn der Wettermann bzw die Wetterfrau eine Luftdruckänderung voraussagt. Ich hab mir so eine Wetterstation angeschafft, das ist prima, da kann man es sogar manchmal ein paar Tage vorher wissen.

Außerdem nehme ich dann noch Globulis, Gelsemium in der D6 Potenz wenn der Kopfschmerz da ist. Und Schläfen einreiben mit Lavendelöl oder kühlendem Eukalyptusöl.

Natürlich kann man Kopfweh nicht immer vermeiden, aber man kann es erheblich reduzieren.
Mir ist aufgefallen, seit ich keinerlei tierische Produkte mehr esse, hab ich so gut wie kein Kompfweh mehr. Davor war ich Jahrelang Migränepatient und konnte sogar manchmal tagelang nicht zur Arbeit gehen.
Veggie sei Dank :-)

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz