Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise

Zug um zug ziehen meine Rezepte auf meinen Rezepteblog www.88mk.de um

VollmondVollmond, das bedeutet, dass der Körper alles viel mehr aufnimmt als sonst.

Also möglichst wenig Allergie- oder Migräneauslöser (wie z.B. Aromen, Konservierungsmittel, Kaffee, Schokolade, etc.) zu sich nehmen um vorzubeugen. Diese Dinge nimmt der Körper an Vollmond besonders gut auf, weswegen man sie wenigstens am und um den Vollmond meiden sollte.


Dafür ist es sehr gut dem Körper heute heilendes zuzuführen (z.B. Heiltees, aufbauende Tees und Umschläge, Säfte, Gemüse & Obst essen, etc.) alles was beim heilen und gesundwerden unterstützen kann.

Vollmondtage sind gut zum fasten oder als Safttage/Gemüsesuppentage ideal.

Hier das passende Rezept: Gemüsesuppe

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz