Spankers

Mayas Blog über aktive, gesunde, natürliche & nachhaltige Lebensweise


Liebe Mitreisende, Freunde, Familie, Kunden, und alle anderen

leider bin ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen „gezwungen“ mich mehr um mich und die Familie zu kümmern und mich aus dem „elektronischen“ Leben zurückzuziehen. Zwar werde ich privat noch ab und zu in Facebook, Google+ und Twitter unterwegs sein, doch werde ich nicht mehr bloggen, keine neuen Rezepte veröffentlich und auch nicht weiter mit Asche experimentieren.

Vielleicht geht es bald schon wieder besser. Aber erstmal ist das Real Life wichtiger.

Ich bin mir sicher, Ihr werdet das verstehen.

Damit Ihr auch zukünftig die Informationen abrufen könnt, die ich in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen habe, bleiben die Blogs online.



Obst GemüseIch bin ja ein Freund frischer Produkte und bevorzuge auch den Wochenmarkt mit den örtlichen Bauern. Dumm ist, dass der Wochenmarkt nur einmal die Woche statt findet, man aber öfters frisches Obst und Gemüse möchte, oder es passt zeitlich nicht oder das Wetter ist so besch..., dass man nicht mal einen Hund vor die Tür jagen würde.
Deswegen habe ich die Bio-Bauern der Region getestet, die auch ins Haus liefern. Die Adressen hierfür habe ich vom Bio-Ring-Allgäu e.V.
Leider waren das in meiner Umgebung nur zwei Stück die Lieferservice anbieten. Hier mein Testbericht:


1. Testkandidat:

Stümpflhof

Liefertag:     Freitag
Bestellung:  11.02.10
Lieferung:   20.02.10
Bezahlung:  auf Rechnung oder Abbuchung vom Konto
Die Testkiste kostete € 11,- normal ca. € 13,- je nach Kiste (hier gibt es wirklich eine riesige Auswahl)
Inhalt:
  • 1 Pack Sauerkraut
  • 3 Orangen
  • 1 Paprika
  • 1 Kohlrabi
  • 1 schwarzer Rettich
  • 2 Karotten (etwas faulig)
  • 1 Blumenkohl
  • 1 riesiger Endivien-Salat
diese Produkte hätten zu dem Zeitpunkt in Nicht-Bio-Qualität im Supermarkt ungefähr € 11,- gekostet, in Bio-Qualität ca. € 14,-. Vom Preis her fand ich es in Ordnung.
Meine Online-Anmeldung bei Stümpflhof erfolgte am Mittwoch, den 10.02.10.
Hier gibt es einen großen Onlineshop mit riesiger Auswahl, viele verschiedene Kisten-Angebote, passend für jeden.
Nach der Anmeldung wurde ich sehr freundlich angeschrieben mit dem Hinweis, dass Freitag mein Liefertag ist.
Meine 1. Bestellung erfolgte am Do. 11.02. mit dem Sonderwunsch, dass kein Wirsing in der Kiste sein sollte.
Per Mail kam prompt die Zusicherung zur Lieferung am Freitag Nachmittag,  12.02., und wenn ich bei der Lieferung nicht da wäre, würde es bei der Nachbarin abgestellt (musste extra noch den Namen der Nachbarin angeben, diese wohnt im selben Haus)
Am besagten Freitag mittag war sehr schlechtes Wetter (Schneegestöber), weswegen mit Verzögerung zu rechnen war. Da die Testkiste aber nicht geliefert wurde, schrieb ich am Freitag abend um 18:17 an den Stümpflhof, dass ich auch noch spät erreichbar sei, es wurde jedoch nichts ausgeliefert. Am Samstag früh kam ein Anruf vom Stümpflhof, dass die Ware lt. Liste ordungsgemäß ausgeliefet wurde. Ich fragte alle Nachbarn im Haus, keiner wusste etwas davon.

Da ich vom Stümpflhof nichts mehr hörte, wo meine Kiste abgeblieben war, fragte ich am Donnerstag, 18.02. nach wie weiter verfahren wird, wann ich die Kiste nun bekommen würde. Ich muss dazu anmerken, dass die nur gegen Rechnung liefern und diese Kiste - wo sie auch geblieben sein mag - nun mal eine Rechnung enthielt mit meinem Namen drauf.
Die Lieferung kam dann am 20.02. vormittags mit der Entschuldigung, dass die Ware in der vorigen Woche im Nachbarhaus abgegeben wurde (obwohl ich zu Hause war). Dort wurde die Kiste in den Hauseingang gestellt, weil weder ich noch die genannte Nachbarin dort gefunden wurde. Dabei hätte der Fahrer nur um eine Ecke weiter fahren müssen. Beim nachschaun sei aber nichtmal mehr die Kiste dagewesen. Wobei ein anständiger Nachbar hätte sich melden können...

Am Montag, 22.02. kam dann vom Stümpflhof die telefonische Nachfrage ob nun alles geklappt hätte und wo nun die Kiste von letzter Woche sei.

Ich hoffe, dass ich für diese nicht erhaltene Ware keine Rechnung bzw Mahnung erhalte. Bisher kam zumindest mal nichts!

MINUS:
- teilweise wohl unzuverlässige Fahrer, die die Ware "irgendwo" abstellen
PLUS:
- riesiger Onlineshop,  viele verschiedene Kisten-Angebote
- Bezahlung bequem per Abbuchung oder Rechnung
- es kann eine Art "Abo" gemacht werden
- am Telefon sehr freundlich mit viel Geduld

 

2. Testkandidat:

Michi´s fahrender Wochenmarkt

Liefertag:   Montag
Bestellung: 03.02.2010
Lieferung:  08.02.2010
Bezahlung: bar
Testkiste kostete € 7,-  normal € 8,50
Inhalt:
  • 1 Eichblatt-Salat
  • 2 Broccoli
  • 1 Wirsing (riesig!)
  • 1 Zucchini
  • 5 Karotten
  • 2 Salatgurken

diese Produkte hätten zu dem Zeitpunkt in Nicht-Bio-Qualität im Supermarkt ungefähr € 9,- gekostet, in Bio-Qualität ca. € 15,-. Diesen Preis fand ich sehr günstig.

Außer der Testkiste hatte ich noch ein Brot bestellt. Dummerweise hatte dieser Bäcker montags geschlossen, ich dürfte mir aber dafür ein anderes Wunschbrot aussuchen.

MINUS:
- Leider war der Onlineshop sehr langsam bei meiner Bestellung und ist sogar mehrfach abgestürzt. Das Problem ist aber inzwischen behoben.

PLUS:
- Der fahrende Wochenmarkt hat außerdem noch Eier, Käse, Marmelade, Wurst, Fleisch, und vieles mehr
- es kann kurzfristig noch weiteres ausgesucht werden, da er alles dabei im Auto hat
- Der Service ist TOP und sehr zuvorkommend
- Auf Wunsch kommt der Fahrer wöchentlich vorbei oder nur bei Shop-Bestellung
- mit Bonus System: wenn ein geworbener Kunde dreimal gekauft hat, gibts was :-)

 

FAZIT: 

Beide Lieferanten sind gut. Die Ware war in guten Zustand und reichlich. Die Lieferung erfolgte jeweils zeitnah.

Ich habe mich aus einem Bauchgefühl heraus für den Michi entschieden, hier ist mir alles persönlicher, auch wenn es nicht so viel Auswahl wie beim Stümpflhof gibt.

 

Foto:
© Maya

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Maya auf Pinterest

***Werbung***


g-amen.de

 

 

 

Bitte beachten: Alle Informationen dieser Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammen getragen. Sie ersetzen jedoch keinen Arzt/Heilpraktiker. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung für Schäden jegl. Art, die aus der Verwendung der Daten dieser Homepage resultieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Copyright © 2009-2016. All Rights Reserved. Made in Füssen (Allgäu, Germany, Earth, Milky Way)

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz